Vorstand
Vorstand

 

Veranstaltungshighlights

 

Mai - November 2017

 

 

 

 

 

Sonntag , 14. Mai  

   FRÜHLING INTERNATIONAL

       2017     

Von 11:00 – 17:30 Uhr                                    

auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände am Fuße der Festung.

Die deutsch-internationalen Gesellschaften präsentieren den interessierten Besuchern wieder kulturelle, folkloristische und touristische Besonderheiten der jeweiligen Länder. Die DAG bietet kulinarische Leckereien, internationale Getränke und Süßigkeiten und touristische Informationen.

Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen:

bitte kontaktieren Sie die Gesellschaft

– vielen Dank !!

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

                                      

A Leighton Centre for the Study of the German-American Relationship – Erste Überlegungen, Chancen und Möglichkeiten

 

 

 

Die Stadt Würzburg hat eine lange Geschichte der Anwesenheit von amerikanischen Soldaten nach dem 2. Weltkrieg. Das ehemalige Kasernengelände unterliegt derzeit einem großen Konversionsprozess. 

 

Dabei sollte aber die deutsch-amerikanische Geschichte der persönlichen Begegnungen zwischen Einheimischen und Fremden nicht völlig vergessen werden. Gerade hier haben sich viele Kontakte hergestellt, die über das Ende der amerikanischen Präsenz hinausreichen.

 

Nach Grußwort zur amerikanischen Präsenz in der Stadt Würzburg durch den OB der Stadt Würzburg Christian Schuchardt sind Sie deshalb herzlich eingeladen, an einer Podiumsdiskussion für die Schaffung einer Erinnerungs-/Forschungsstätte über die deutsch-amerikanische Geschichte Würzburgs teilzunehmen.

 

 

 

Wann: Donnerstag, 8. Juni 2017

Beginn um 15:00 Uhr

 

 

 

Wo: Hubland Nord, Oswald-Külpe-Weg 74 Forschungszentrum Deutscher Orden - Zimelienraum

 

 

 

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Nuremberg Trials

70th anniversary

Memorium Nürnberger Prozesse

Im Oktober 1946 wurde das

Urteil von Nürnberg

verkündet. Das eigens für diesen Zweck eingerichtete Militärtribunal richtete im Rahmen dieses ersten internationalen Völkerstrafrechtsverfahrens über 24 Angeklagte für Verbrechen während der Zeit des Dritten Reichs.

 

Der Prozess (und zahlreiche Folgeprozesse) fanden in den Räumlichkeiten des heutigen Oberlandesgerichts Nürnberg-Fürth statt. 2010 wurde dort ein Dokumentationszentrum über die Prozesse und die Geschichte des Internationalen Strafprozesses eröffnet.

 

Weitere Details über die Dauerausstellung finden Sie unter

www.memorium-nuernberg.de

 

Genaue Zeiten und Ablauf folgen, sobald genug Anmeldungen eingangen sind.

 

Anmeldungen bitte

bis spätestens zum 09.11.2017 an die Geschäftsstelle

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------- 

English Conversation Classes

Die DAG hatte in der Vergangenheit bereits Konversationskurse zum Wiederauffrischen und Anwenden der bereits vorhandenen Englischkenntnisse.

Diese Kurse fanden großen Anklang. Sofern die Nachfrage dafür auch weiterhin gegeben ist, würden wir diesen Kurs auch in Zukunft wieder anbieten.

Geplant ist zunächst eine Veranstaltung pro Monat. Im Rahmen des Kurses würde bei jeder Veranstaltung ein vorher bekannt gegebenes Thema bzw. einer Auswahl von Themen diskutiert werden. Vom Niveau her könnte hier jeder mit zumindest erweiterten Grundkenntnissen teilnehmen.

Bitte fragen Sie auch bei Freunden und Verwandten nach.

 

Die Mindestteilnehmerzahl sollte bei 5 liegen.

Bitte kontaktieren Sie bei Interesse die Gesellschaft. Je größer die Resonanz, desto wahrscheinlicher, dass der Kurs im nächsten Programm stehen wird.

 

Alle Mitglieder bekommen den Newsletter zusätzlich per Post.

 

 

Florian Weiss                                         (1.Vorsitzender)